Du bist der Besucher Nr. :  

971243


Bookmarks

Facebook ShareTwitter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 Hier Könnt ihr in meiner CD/Vinyl,DVD-Blu-Ray & Bücher Sammlung stöbern und meine Rezensionen lesen!

Rezensionen 01/20

Pierce Dipner & The Shades of Blues „Get Out of your Life“ (EP) (Release: 13.9.19)


Das erste Album (EP) des 16 jährigen Pierce Dipner der aus Pittsburgh-PA USA stammt, mit seiner Band The Shades of Blues die er 2018 gründete. Pierce serviert uns hier 4 Songs mit denen er uns zeigt, wo seine Wurzeln und Vorbilder sind, nämlich dem Traditionellen Blues & Blues-Rock ala Freddie King. Pierce brilliert mit hier mit 3 eigenen Songs und der letzte von Freddie King Going Down Pierce Dipner hat viel Feuer in seinen Songs und sein Gitarrenspiel ist überirdisch und das mit 16 Jahren, wir werden noch viel von diesem Jungen hören! 

5 Fette Mega Blues-Rock Sterne!!!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Beth Hart „War in my Mind“ (Box-Set)

(Release:27.9.19)


Mit dieser CD-Box zeigt Beth Hart eine Vielseitigkeit, die man auch bei ihr noch nicht erlebt hat: Emphatische Balladen, Rocksongs, Jazz- und Bluesfärbungen. Sie swingt, röhrt, säuselt, zieht alle Register! Dies ist das beste Album, das ich seit langer Zeit gehört habe. In einer Zeit, in der alles raffiniert und poliert ist! Schließt die Augen wenn ihr dieses Album hört, man hat das Gefühl Beth Hart ist im selben Raum und singt und spielt ihr Klavier!! 5 fette Mega Rock Sterne 

für dieses tolle Album 2019 von Beth Hart!!!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Humble Pie „Life & Times of Steve Marriott" + 1973 Complete Winterland Show (Blu-Ray/DVD/CD-Set)

(Release:20.11.19)


Ich habe mich sehr gefreut, dieses Box-Set jetzt wieder neu und remastert im Handel ist. Die Dokumation handelt vom Beginn der Small Faces bis zum Ende der Humble Pie und ist eine unglaubliche Zeit in der Rock-Historie.Gespickt mit vielen Interviews von Marriott`s Weggefährten wie z.B. Peter Frampton & John Waite und viele andere!!
Es zeigt den Höhepunkt von Steve Marriott, der Kreativität und Innovation im Rock war. Wenn du dich an diese Ära der Rockmusik erinnern willst, ist diese Doku ein Muss. In wirklich guter Bild und Ton Qualität! Obendrauf gibt es noch das Konzert von 1973 Complete Winterland Show 

Hot`N`Nasty 1973"
5 Sterne für ein dickes Stück Rock-Geschichte!!!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Leif de Leeuw Band „play the Allman Brothers Band“ 

(Release: 8.12.19)


Aufgenommen im Juni 2019 in Arnhem-Holland. Im Laufe der Jahre hat sich die Leif de Leeuw Band einen Namen als einer der aufregendsten Live-Acts auf Blues- und Rockbühnen in ganz Europa gemacht. Sie rockten sowohl lokale Veranstaltungsorte, als auch große Festivals eine der beliebtesten Cover der Band, wie Hendrix 'Little Wing oder Whipping Post von der Allman Brothers Band.Und hier bringen sie eine live Doppel-CD mit ausschliesslicher Musik der Allman Brothers.Normalerweise mag ich keine Cover-Bands, aber was hier die Leif de Leeuw Band abliefert ist der Hammer! Mit viel roher Groove-Energie mit improvisierten Soli`s! Es ist, als ob Greg ,Duane & Dickey anwesend waren, als diese Band auf der Bühne standen. Sie haben den echten Live-Sound auf diesem Album festgehalten. “ Die Leif de Leeuw Band sind der Sänger / Gitarrist Sem Jansen , Joram Bemelmans (Schlagzeug), Boris Oud (Bass) ,Rick Linzel ( Keyboard) Filip Schrijver (Akustik & Elektrik Gitarre) & Leif de Leeuw (Elektrik Gitarre)" .
Eine sehr talentierte Band! Dafür gibt es 5 Southern-Rock Sterne!!!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Gregor Hilden & Richie Arndt „Moments-electric
(Release: 13.12.19)


Aus einer Lust heraus hatten die beiden Vollblut-Blueser Gregor Hilden und Richie Arndt im Jahre 2017 beschlossen, ein rein akustisches Album mit Neubearbeitungen von ihren persönlichen Song-Highlights der jüngeren Blues- Soul- und Rockgeschichte einzuspielen.Jetzt 2019 das ganz rein elektrische Album „Moments mit 10 Blues-Nummern aus ihrer musikalischen Zeit in wirklich schöner, ganz eigener Interpretation der Songs!!!5 Sterne für dieses wirklich schöne Blues-Album 2er Musiker, die man wirklich gerne sehen und hören sollte! 

Alle Termine der beiden bei uns unter Konzert-Tipps“!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Larry Miller „The Sinner & The Saint“

(Release: 13.9.19)


Die neuste Veröffentlichung von Larry seit seinem Schlaganfall, wieder im Studio und gleich eine Doppel-CD mit sagenhaften 15 Tracks!
Ich habe diese Songs von Anfang bis Ende geliebt - umso mehr, als ich dachte, Larry würde nach seinem Schlaganfall vor einigen Jahren nicht mehr Aufnehmen aber der Britische Blues-Rock Meister ist zurück!!!
5 fette Blues-Rock Sterne ..
Anspieltipps: alle 15 Songs die CD´s sind der Hammer!!
Nun Larry, wann werden wir dich wieder auf Konzerten sehen/hören?
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.


Jan Akkerman „Close Beauty“

(Release:25.10.19)


Der Holländer Jan Akkerman Mitglied der Progressive-Rock-Band Focus, die in den 1970er-Jahren berühmt wurden. Akkerman prägte seinerzeit gemeinsam mit Organist und Flötist Thijs van Leer den einzigartigen Focus-Sound! Der 72-jährige Akkerman ist jetzt nach langer Pause wieder zurück: Sein neues Album "Close Beauty" hat Jan Akkerman gemeinsam mit Bassist David de Marez Oyens, Keyboarder Coen Molenaar und Schlagzeuger Marijn van den Berg eingespielt. Die zwölf darauf enthaltenen Kompositionen präsentieren endlich wieder jenes unverkennbare Klangbilder, das Akkerman-Fans tief berühren wird, aber wahrscheinlich nur die. Es ist wirklich schön gemacht auch das Bild des Covers aber für die Musik gibt es von mir nur 3 Sterne…
mir ist die CD zu Free-Jazz lastig!
Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.


Black Stone Cherry „Back to Blues II“

(Release:1.11.19)


2017 nahmen die Southern-Rocker Black Stone Cherry ihre Vorliebe für den elektrischen Blues zum Anlass, eine Tribute-EP namens "Black to Blues" herauszubringen…die schon einen grossen Erfolg verzeichnen konnte. Auf ihr interpretierten Black Stone Cherry sechs von Muddy Waters, Howlin' Wolf, Freddie & Albert King unsterblich gemachte Titel auf ihre Art und Weise, das die Gitarrenhälse rauchten und die Wände wackelten. "Black to Blues" platzierte sich in den Top 30 der britischen Album Charts und landete auf Platz eins der amerikanischen Billboard Blues Charts."Black To Blues II"! Stilistisch und hinsichtlich des Konzepts schlägt die EP "Black To Blues II" voll und ganz in dieselbe Kerbe wie ihre erfolgreiche Vorläuferin. Wieder sind hier sechs Songklassiker vertreten, diesmal im Original aus der Feder von Freddie King ("Big Legged Woman"), Robert Johnson ("Me And The Devil Blues"), Otis Rush ("All Your Love (I Miss Loving"), Howlin' Wolf ("Down In The Bottom"), Elmore James ("Early One Morning") und Son House ("Death Letter Blues“).Also eine super CD die 5 Blues-Sterne verdient hat und in keiner Blues-Sammlung fehlen sollte!

Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.


Quique Sinesi „Corazon Sur“

(Release:06.12.19)


Argentinische Gitarrenkunst auf höchstem Niveau. Einfühlsam und technisch versiert, verknüpft Quique Sinesi in seinen Eigenkompositionen das breite Spektrum südamerikanischer Musik mit Anleihen aus Folklore, Weltmusik und Jazz. 14 Stücke hat der 1960 in Buenos Aires geborene Gitarrist auf "CORAZÓN SUR" eingespielt. Meist auf der 7-saitigen Gitarre, aber auch unter dem Einsatz traditioneller Instrumente wie Charango , Ronroco -Zupfinstrumente aus dem Panzer eines Gürteltiers, und selten zu hörenden die 10-saitigen und Fretless-Gitarren schafft Sinesi einen ganz eigenen musikalischen Kosmos, der sich immer weiter öffnet, je mehr Raum man ihm gibt und je öfter man die Aufnahmen genießt. Echt klasse diese CD ganz klar 5 Sterne für soviel Musikalität !!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Steve Hicks „Rule of Thumb“

(Release:06.12.19)


Mit "Rule Of Thumb" wird Steve Hicks seinem Ruf als versierter Fingerstyle-Gitarrist und mitreißender Spieler amerikanischer Ragtimes, Blues- und Jazz-Standards, aber auch als einfühlsamer Interpret keltischer Musik auf eindrucksvolle Weise gerecht. Selbst komplizierteste Passagen klingen unglaublich leicht und sehr entspannt, während getragene Balladen klanglichen Freiraum erhalten und wunderbar zur Entfaltung kommen. Vor allem durch seine Kennerschaft und Liebe zur US-amerikanischen Musiktradition!Er gehört für mich zu den begnadeten Akustik-Gitarristen der Neuzeit. 5 Sterne für diese, wirklich feine CD!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.





 Rezensionen 01/18

 Rezensionen 03/18

Rezensionen 04/18 

Rezensionen 01/19

Rezensionen 02/19 

Rezensionen 03/19

Rezensionen 04/19


 

Copyright


Das Website-Design, jeder Text, alle Grafiken, jede Auswahl bzw. jedes Layout davon und jede Software sind rechtlich geschütztes Eigentum von www.rorysfriends.de

(Copyright © 200-2019 Rorysfriends.com ALLE RECHTE VORBEHALTEN). 

Das Kopieren oder die Reproduktion (inklusive des Ausdrucks auf Papier) der gesamten Website bzw. von Teilen dieser Website werden nur zu dem Zweck gestattet es privat zunutzen!

Jede andere Verwendung der auf dieser Website verfügbaren Materialienbzw. Informationen -- inklusive der Reproduktion,  der Veränderung und der Veröffentlichung zu einem anderen als dem oben genannten Zweck -- 

ist untersagt, 

es sei denn, Rorysfriends.com, hat dem vorher schriftlich zugestimmt.

Anfragen: Info@rorysfriends.de

 Datenschutz und andere rechtliche Hinweise


0003

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

E-Mail
Karte
Infos