Du bist der Besucher Nr. :  

01059866


Bookmarks

Facebook ShareTwitter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




 Hier Könnt ihr in meiner CD/Vinyl,DVD-Blu-Ray & Bücher Sammlung stöbern und meine Rezensionen lesen!

Rezensionen 01/20

Vanja Sky „Women Namend Trouble“ 

(Release: 27.3.20)


Auf Woman Named Trouble sind acht eigene Songs enthalten, die Vanja Sky zusammen mit Gitarrist Robert Wendt geschrieben hat und drei klassische Coversongs! Dieses Album hat einen klassischen Blues Rock Touch, aber mit eigenem Vanja Sky Stil. Es ist mit noch mehr Power als ihr erstes Album Bad Penny, aufgenommen im Hamburger Schaltona Studio mit Producer Roger Inniss und ihrer Studio Band Artjom Feldtser (Bass) und Hanser Schüler (Schlagzeug). Der erste Song beginnt mit einem heftigen Riff, das an Angus Young erinnert. Turn It On, beginnt mit einem bissigen Intro, das in verführerischen Gesang wechselt: ( Can you stand the heat crawling up your spine, when she moves her hips, sucks your fingertips? ). Aber die Songschreibkunst von Sky und Wendt gehen über den Blues Rock hinaus. Das folkige Whats Going On, bis hin zum fesselnd, hypnotisierenden, vom Bass getriebenen, Funky Stück Troublemaker. Dann gibt es da noch das stürmische Voodoo Mama, und man fühlt den Herzschmerz mit Call Me If You Need Me. Auch wenn sie sich an die Titanen des Blues heranwagt, macht sie diese Cover dennoch zu ihren eigenen Versionen. Sie verleiht dem Song Life Is A Bitch einen funkiegen Dreh, der den großen Chicagoer Bluesman Luther Allison sicher zum Lächeln bringen würde. Fleetwood Mac`s Oh Well überzeugt durch eine musikalische Virtuosität, die der des Urhebers Peter Green gleichkommt und zu guter Letzt ist da noch Shadow Play, ein Highlight aus Rory Gallaghers Album von 1978, Photo-Finish, das sie auf spannende Weise, mit ihrem das eigenen Flair vorträgt! 
Mit gerade mal 26 Jahren hat sich die Karriere von 

Vanja Sky rasant entwickelt.
5 Fette Blues-Rock Sterne für soviel Ladypower!
Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.

Ryan Perry „High Risk, Low Reward“ 

(Release: 13.3.20)


Auffallend an Ryan Perry ist seine Soul gefärbte Stimme, die sich in seiner Art den Blues zu spielen wirklich gut einfügt! Sein Gitarrenspiel ist sehr bezeichnend, mit viel Drive in fast jeder Note, mal funky, mal Soul, aber den Blues immer mit dabei! Produziert von Roger Imniss & Thomas Ruf und im Berliner Studio Erde aufgenommen.Vom Titelsong mit dem klassischen Veranda-Blues seiner Wurzeln, bis hin zum Song Hard Times , Topp. Mein Favorit Why I Sing the Blues dieser Song wird noch viele Generationen berühren wie die ganze CD!
Ryan Perry, zurzeit noch mitRuf`s Blues-Caravan 2020 bis Mai 2020 bei uns unterwegs, wenn ihr die Gelegenheit habt hinzugehen, alle Dates wie immer bei uns unter Konzert-Tipps. Wohin auch immer die Blues Szene geht, Ryan Perry ist an der Spitze mit dabei. Von mir 5 Blues-Sterne! Das Album sollte in keiner Blues-Sammlung fehlen!
Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.

Rory Gallagher „Check Shirt Wizard - Live in `77“ 

(Doppel-CD, 3er Vinyl & Download) 

(Release: 6.3.20)


Der Zauberer im karierten Hemd…ja das war Rory Gallagher und sein Vermächtnis ist gross! 20 Live Songs elektrisch aber auch akustisch zeigen ihn in Höchstform. Alle Aufnahmen sind aus dem Jahr 1977, teils aus der Calling Card Ära von 1975, teils Mitschnitte aus 4 Konzerten in England. Sie wurden neu abgemischt im Abbey-Road Studio London und sind daher in wirklich exzellenter Qualität!! Lineup: Gerry McAvoy-Bass, Lou Martin-Piano & Rod de Ath- Schlagzeug. Das war auch mein erstes Lineup, als ich Rory Gallagher & Band 1976 in Offenbach das erste mal sah und 

dann bis 1994 mehr als 25 mal!
Diese CD und Vinyl sind mit einem farbigen Booklet, plus vielen schönen Fotos von Rory ausgestattet! Auch der Cover ist ein echter Hingucker, gemacht von dem Street-Art Künstler Vincent Zara aus Cork/Irland! Ein wirklich schönes Live-Doppel Album von dem Zauberer im karierten Hemd, Rory Gallagher! Ganz klare 5 fette Blues-Rock Sterne und nicht nur für Fans ein Muss!!!Absolute Kaufempfehlung!!!

"LEST WE FORGET…Rory!"
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Outlaws „Dixie Highway

 (Release: 28.2.20)


Hallo, alte und neue Southern Rock-Fans in Deutschland. Was für eine Freude, eine weitere Aufnahme von Outlaws im Jahr 2020 zu haben. Das ist 40 Jahre her, seit ich sie zum ersten Mal Live in Atlanta/GA gesehen & gehört habe. Sofort kaufte ich alles von der Band was es an Musik gab! Besonders mit den drei Sängern/Gitarristen von Hughie Thomasson - RIP, Henry Paul & Billy Jones - RIP. Dieses grossartige Album knüpft an diese Zeit an. Ich mochte Henry Pauls Stimme immer, besonders bei "Knoxville Girl". Diese CD hat dankenswerterweise über 50 Minuten Musik. Jeder Song ist Top, besonders Dixie Highway & Rattlesnake Road. Außerdem ist die CD Frank „Rock“ O’Keefe Gründungsmitglied & Bassist gewidmet mit dem Windy Citys Blues.Ich würde mich freuen wenn diese grossartige Band mal wieder Konzerte in Deutschland gäbe, ich wäre dabei!!! 

5 Southern Rock Sterne für die Gitarren-Armee aus Florida!!!!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Stephan Graf´s Double Vision „ Pure’ u simple“ 
(Release: 7.2.20)


Mit dem neusten Werk zeigt die Band um Stephan Graf - Gesang & Gitarre,Mandoline wo sie stehen nämlich beim Blues & Rock der 70ziger sie nennen es Blues’n Roll!! Stephans Gitarrenspiel erinnert sehr an Rory Gallagher, was auch gewollt ist, deshalb wurde er auch von Gerry McAvoy - Ex-Bass Rory Gallagher Band gebucht als Gitarrist & Sänger bei Band of Friends mit zuspielen , alle Dates wie immer bei uns unter Tributes“!Pure’n simple besticht mit 9 Songs aus der Feder von Stephan Graf und haben allesamt eine Geschichte die erzählt werden will. Ob elektrisch oder aber akustisch hier gibt es die volle Punktzahl. Wer auf wirklich guten Blues-Rock steht, der muss diese Scheibe haben.

Von mir gibt es 5 Blues-Rock Sterne für soviel Power!
Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.

Michael Sagmeister The Antonella Letters“ 
(Release: 6.3.20)


Mit The Antonella Letters schafft der Jazz- und Fusiongitarrist Michael Sagmeister ein intimes und einfühlsames Album. Jazzgitarre in ihrer reinsten Form, reduziert auf Harmonie- und Melodiestimme, die Michael Sagmeister komplett alleine eingespielt hat. 18 Titel, darunter zwölf eigene Kompositionen sowie Stücke von Chick Corea, John Coltrane, Carlos Jobim, Sonny Rollins, Johnny Green und Arthur Schwartz bilden ein harmonisches Ganzes voller spannender Harmonien als Grundlage für gekonnte und variantenreiche Melodien und Improvisationen. Frisch dekoriert mit dem hessischen Jazzpreis 2019, ausgestattet mit über 40 Jahren Bühnenerfahrung, einer Professur an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt a.M. und mit 30 CD-Produktionen im Gepäck ruht Michael Sagmeister sich nicht etwa auf seinen mehr als wohlverdienten Lorbeeren aus, sondern setzt mit The Antonella Letters nur ein Jahr nach der großartigen Aufnahme von The Power Of Resistance einen weiteren Meilenstein seiner musikalischen Karriere und bietet Jazzgitarre auf höchstem Niveau. Deshalb ganz klar 5 Fette Jazz Sterne !!!!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Good Old Boys - Live „Drink up & Go Home„ 
(Release: 28.2.20)


Legendäre Live-Bluegrass-Supergroup-Performance mit Jerry Garcia!
Einige der größten musikalischen Momente passieren nur einmal in einer Live-Umgebung, und wenn Sie zu diesem Zeitpunkt nicht da sind, um sie zu erleben, sind sie für die Geschichte verloren. Aber hin und wieder wird ein vergrabener Schatz entdeckt, der einen verlorenen Moment wieder zum Leben erweckt und Musikfans begeistert. Dies ist der Fall bei dieser kürzlich ausgegrabenen Live-Aufnahme der All-Star-Bluegrass-Band Good Old Boys, die im Februar 1975 in Margaritas Cantina, einem Club in Santa Cruz, spielt. Am 20. und 21. Februar 1975 spielten die Good Old Boys zwei Nächte in Margaritas Cantina. Die Auftritte wurden gut aufgenommen, mit herausragendem Gesang, glühenden Mandolinen- und Violinensoli und einer angenehmen Stimmung, die sich ab dem Moment bemerkbar macht, in dem die Band die Bühne betritt.
Hier können Fans zum ersten Mal, Dank einer vollständigen Restaurierung dieser 2-Spur-Bänder, diese Musik endlich in ihrer ganzen Pracht hören.
Von mir gibt es 4 Sterne für ein schönes Zeit-Dokument.
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Harvey Mandel „Snake Attack“ 

(Release: 28.2.20)


10 (alle instrumental) brandneue Songs, geschrieben, gespielt und produziert vom legendären Gitarristen Harvey Mandel. Harvey The Snake Mandels Karriere hat über 50 Jahre gedauert und die Lücke zwischen Blues, Jazz und Rock mit seinem Zweihand-Griffbrettklopfen und seinem kreativen Einsatz von Sustain und kontrolliertem Feedback geschlossen. Mandel war unter anderem maßgeblich an den Stilen der legendären Künstler Stanley Jordan, Eddie Van Halen und Steve Vai beteiligt.
Dies ist ein Projekt, das ich vor einigen Jahren gemacht habe sagt Mandel. Es ist eine Aufnahme, die komplett in meinem Heimstudio gemacht wurde: Ich habe alle Songs geschrieben, alle Instrumente gespielt und alle Songs selbst gemischt und gemastert. Durch die Arbeit in meinem eigenen Heimstudio konnte ich alle möglichen, großartigen Gitarren-Overdubs machen, die ich in einem normalen Studio niemals hätte machen können. Ich hoffe, Sie hören gerne zu, danke.

Man muss das mögenals Fan von Mandel ein muss. 
Von mir 3 Sterne ist mir einfach zu elektronisch zum Teil sehr seelenlos! 
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Harvey Mandel „Live at Broadway Studios San Francisco“
(Release: 28.2.20)


Aufgenommen vor einem begeisterten Publikum in den Broadway Studios in San Francisco am 21. Juni 2001.Der Gig umfasst drei seiner bekanntesten Songs, Christo Redentor, Wade in the Water und The Snake. Die CD bietet eine unglaubliche Klangqualität von einem Digital Master Soundboard (DAT) mit vier Untergruppen - Gitarre, Bass und Stereo Drum Mix plus Bühne.
Biographie der Mitwirkenden
Immer der Innovator, immer gefragt und ein Pionier des elektrischen Blues, das können nur wenige Gitarristen behaupten, mit John Mayall, Canned Heat und den Rolling Stones gespielt zu haben, die bei Woodstock und bei den Grammy Awards mit Bob Dylan aufgetreten sind.10 Songs, live gespielt Mandel zeigt hier sein wahres Können. 5 fette Live Blues-Rock Sterne!!
Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.

Florian Poser/Martin Flindt Duo plus 
Peter Schwebs & Bertram Lehmann
„The Gaze“

 (Release: 21.2.20)


Das neueste Werk des renommierten Jazz-Duos Florian Poser & Martin Flindt - hier erweitert zum Quartett! Ergänzend dabei sind: Peter Schwebs am Bass & Bertram Lehmann am Schlagzeug! 8 Tracks mit viel Esprit zum modern Jazz, mir gefällt das Album besonders weil man gut entspannen kann in dieser schnellen Zeit! 
Das Quartett ist ein echter Ohrenschmaus 
und bekommt von mir 5 Jazz Sterne!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Sari Schorr „Live in Europe“ 

(Release: 6.3.20)


Diese Live CD von Sari zeig beeindruckend was euch erwartet,wenn ihre diese Blues-Rock Lady & Band live erleben dürft! Es ist der Hammer! 12 live Tracks der Extraklasse. Sari Schorr hat eine Super Stimme, die alles abdeckt ob treibende Rocknummer wie der Opener: The New Revolution oder eine Rock-Ballade wie: Turn the Radio on. Sie und ihre Band : Ash Wilson - Gitarre, Bob Fridzema - Bass, Mat Beable - Drums & Roy Martin Keys, überzeugen! Sie ist mit Band im März-April auf grosser Europa Tour. Leider in Deutschland nur im März 2020, 5mal. 

Die Termine sind bei uns unter Konzert-Tipps online.
Von mir gibt es satte 5 Blues-Rock Sterne, absoluter Kaufzwang!!
Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.

Della Mae „Headlight" 

(Release: 28.2.20)


Della Mae sind Celia Woodsmith Gesang, Akustik-Gitarre, Kimber Lediger Gesang, Violine, Jenni Lyn Gardner Gesang, Mandoline und eine 6 köpfige Begleitband die sich hören lassen kann !! Wenn ihr auf New-Country steht, der selbst gemacht ist, sind die Della Mae´s genau das richtige für euch!! Alle 12 Songs sind live im Studio in Nashville, TN aufgenommen.
Della Mae klingt wie eine Band voller Vertrauen in ihre Musikalität und ihr Songwriting, mit verdammt gutem Grund. Headlight geht ohne Angst in Richtung einer besseren Welt und bietet Trost und Lieder zum Mitsingen. Von mir gibt es 5 New-Country Sterne für soviel Frauen-Power!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Marla Glen „Unexpected“ 

(Release: 21.2.20)


Die Blues-Soulsängerin Marla Glen mit ihrem nunmehr siebten Studioalbum „Unexpected, es ist abwechslungsreich und unvorhersehbar wie nie. Das, was wir hier unbedarft Soul nennen können, scheint aus allen Teilen der Welt zu kommen und aus allen Teilen des Körpers. Kompromisslos, virtuos und spielfreudig mit aufregenden Arrangements unterstützt, haut Marla Glen hier mit Leichtigkeit ein Song nachdem anderen um die Ohren ,vom Sixties-Soul-Pop von No reasons, in dem Marla sich intensiv von einer der schwersten Zeiten in ihrem bisherigen Leben verabschiedet, über das wirklich schöne mit Afrobeats gespielte Who's the blame, einer viersprachigen Abrechnung mit afrikanischen Bürgerkriegs-Tendenzen, zu unbeschwerten Funkgrooves wie bei 

Prove all your lovin’" bietet UNEXPECTED 
dem Hörer eine spannende Reise an. 
Die CD ist mit einem wirklich schönen Booklet versehen!! 
Ganz klare 5 Blues-Soul Sterne für Marla Glen.
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Mike Zito „Live from the Top

 (Release: 30.8.19)


Blues Music Award-Gewinner Mike Zito hier mit seiner wohl besten Live-CD "Live From The Top" war ursprünglich nur bei Shows erhältlich und wurde 2009 bei dem Blues From The Top Festival auf der Afterparty von Smoking Moe in Winter Park, CO, aufgenommen.
Zwei Nächte Live-Aufnahme, produziert von David Z., enthält dieses Rocking-Set einige der besten des Blues: Curtis Salgado, Ana Popovic, Nick Moss, Jimmy Carpenter und Teresa James. Die Aufnahme zeichnete die Live-Energie auf, für die Mike Zito berühmt ist! 11 Songs, pure Energie des grossen Blues-Man Mike Zito ,

Mike & Band ist im März bei uns unterwegs!

Die Termine sind bei uns unter Konzert-Tipps online.

5 Blues-Rock Sterne und absoluter Kaufzwang!!

Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.

Ian Gillan -The Don Airey Band & Orchester „Live in in Warsaw #2(Release: 26.7.19)


Topp Leistung, großartige Aufnahme, Don Airey-Band mit Backing-Band u.a. mit dem Nordirischen Gitarrist Simon McBride! Die Auswahl der Songs ist super, auch das Deep Purple Set auf der CD 2 Hammer!!
Frisch nach dem Deep Purple Erfolgsalbum NOW What?! und nur wenige Monate vor Veröffentlichung ihres ebenso erfolgreichen Albums inFinite, nutze Sänger Ian Gillan die großartige Möglichkeit einen Monat lang durch Osteuropa zu touren. Die glorreiche Rock-Show wurde dabei jeden Abend von einem anderem, talentierten lokalen, Orchester begleitet. Kein Wunder also, dass jeder der Auftritte einzigartig daherkommt! 
Von mir gibt es 5 Classic-Rock Sterne.
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Whitney Shay „Stand UP!“ 

(Release: 14.2.20)


Stand UP“! Es ist nicht nur der Albumtitel, es ist ein Befehl, der jeden, der Whitney Shays brandneues R & B Album hört, auf die Tanzfläche zwingt.
"Ich mache energiegeladenen, souligen Rhythmus und Blues", erklärt sie. "Das bringt die Leute dazu, zu tanzen und etwas tief im inneren zu fühlen."
Erschienen 2020 bei Ruf Records, Stand Up! ist sicher, die globale Explosion einer Singer-Songwriterin, bei der es schon lange droht "Boom" zu machen. 12 Tracks mit viel Funk ,Blues & Soul…ein absolutes Muss dieses Energie treibende Album der Lady aus Texas! 5 mega Blues & Funky-Soul Sterne zur Zeit mit Ruf`s Blues-Caravan bei uns unterwegs. Alle Termine wie immer bei uns unter Konzert-Tipps“!
Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.

Jeremiah Johnson „Heavens to Betsy

 (Release: 14.2.20)


Heavens To Betsy wird 2020 auf Ruf Records veröffentlicht und ist ein weiterer kreativer Sprung für Jeremiah , der soviel Power hat, das man denkt er steht unter Strom. Es ist erst zwei Jahre her, dass Straitjacket auf Platz 6 der Billboard Blues Album-Charts gelandet ist und auf ganzer Linie begeisterte Kritiken erhalten hat ,auch von uns hoch gelobt! Bei Heavens to Betsyist er zu seinen Wurzeln im Blues-basierten Southern Rock zurückgekehrt und das ist der Hammer und genau meins, scharfe Riffs und Licks ( wie bei „Tornado“) die einem um die Ohren fliegen aber auch ruhige Balladen („Born Under A Bad Sign“ der Albert King Klassiker). Jeremiah Johnson ist immer er selbst und das macht ihn als Blues Musiker so interessant ! Ganz klare 5 Southern Blues-Rock Sterne! Zur Zeit mit der Blues Caravan 2020“ von RUF unterwegs alle Dates wie immer bei und unter Konzert-Tipps
Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.

Albert Cummings „Believe

 (Release: 14.2.20)


Entdeckt wurde Albert von SRV & Double Trouble!
Sein Backkatalog umfasst bis dato sechs Studio- und zwei Live-Platten. In Eigenregie veröffentlichte er zuletzt den Konzertmitschnitt "Live At The '62 Center"(2017). Diese Platte wurde für einen Blues Music Award nominiert. Das neue Album "Believe" entstand mit dem Produzenten Jim Gaines (Stevie Ray Vaughan, Santana) in den FAME-Studios in Muscle Shoals, Alabama. Die elf darauf enthaltenen Tracks umfassen eine Reihe beseelt, arrangierter Coverversionen, wie den Soul-Klassiker "Hold On" von Sam & Dave, Freddie Kings "Do What Mama Says" und Van Morrisons "Crazy Love". In der Hauptsache aber findet sich hier von Albert Cummings selbst geschriebenes Material, das stilistisch einen breiten Bogen von Country Storytellern wie "It s All Good" oder "Get Out Of Here" bis hin zu bestem, schieren Blues ("Going My Way") und Bluesrock ("Red Rooster", "Get Out of Here", Me And My Guitar") schlägt.Also ein klares 5 Sterne Blues-Rock Album von einem Musiker, der genau weiss wie es geht!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Ben Poole „Trio Live ´19“ 

(Release: 31.1.20)


Ben Poole ist ein großes Talent, eine großartige, soulige Stimme und ein hervorragender Gitarrist und bereits unglaublich beliebt in der Live-Blues-Szene. Viele sprechen über seine Live-Shows, und dieses neue 'Live'-Album" beweist es in beeindruckender Weise . Aufgenommen in England - Nottingshamshire - Barnsley - London & Kendal, Ben Poole zeigt sich hier von seiner besten Seite, dieses ist eines der besten Live-Sets auf 2CD´s, die ich seit langem hören durfte. Unterstützt von seiner regulären Tour Band (Steve Anadeo Bass & Backing Vocals + Wayne Procter Drums & Backing Vocals), ist der Sound straff, auf der Straße geschliffen und eine Mischung aus Cover und Originalen machen diese Auftritte zu großartigen gestalteten und höchst unterhaltsamen Gig`s! Wenn er bei uns ist, solltet ihr euch das nicht entgehen lassen.
Ab April 2020 auf Tour, mit bis jetzt nur einem Termin in Deutschland. Im November mit 4 Terminen in Deutschland. Alle Dates, wie immer, bei uns unter Konzert-Tipps
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Blackberry Smoke „Homecoming - Live in Atlanta“ 

(Release: 6.12.19)


Mit "Homecoming - Live in Atlanta" erschien das brandneue Doppel Live Album der Kings of Southern Rock Blackberry Smoke. Aufgenommen im berühmten Tabernacle Venue in ihrer Heimatstadt Atlanta, Georgia. Das vor begeistertem Publikum absolvierte Konzert enthält großartige Versionen von Fan-Favorites wie Waiting For The Thunder , Ain t Got The Blues , One Horse Town oder Ain t Much Left Of Me . "Homecoming" erscheint auf 2CD und Triple-Vinyl."Homecoming - Live In Atlanta" wurde im November 2018 beim alljährlichen "Brothers and Sisters Holiday Homecoming"-Event in Atlanta aufgenommen. Mit den "Brothers and Sisters"-Konzerten konnten BLACKBERRY SMOKE in den letzten sechs Jahren insgesamt mehr als 350.000 US-Dollar für verschiedene wohltätige Organisationen sammeln und krebskranke Kinder unterstützen

Darfür gibt es schon 5 fette Mega Sterne!
 Blackberry Smoke sind eine Outstanding Band, die eigene Songs schreiben und sogar perfekt eigene Instrumente spielen. Homecoming ist ein fantastisches Doppel - Live CD, die sich einfach so anhört, als ob sie live hier wären. Ich hatte das Vergnügen, sie mehrmals zu sehen, die Jungs sind der Hammer! Von mir gibt es 5 Southern-Rock Sterne … Let it Burn!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Jochen Volpert Feat.:Carola Thieme „Mister X“ 
(Release: 1.2.20)


Der Würzburger Bluesgitarrist hat auf seinem neuesten Album Mister X 9 Kompositionen aus eigener Feder geschrieben und produziert.

 Mit dabei, seine Ehefrau Carola Thieme

die bei einigen Songs mitsingt und sie veredelt. 

4 Instrumentalnummern sind ebenfalls auf dem neuen Album zu finden.
Volpert zeigt sich als vielsaitiger Gitarrist, der diverse Stile von Bluesrock bis Experimental Jazz-Rock sicher zu interpretieren weiß. Er versucht einige Tracks mit anderen Stilrichtungen & Genres zu mischen, was ihm gelingt!! Ein wirklich schönes und innovatives Album, bekommt 5 Gitarren Sterne! Btw., Jochen Volpert & Band feat: Carola Thieme sind beim 
"Rory Gallagher Commemoration Festival Augsburg 2020 am 12.6.20 dabei, freue mich schon, ihn persönlich kennenzulernen. 
Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Sudeshna Bhattacharya & Tanmoy Bose„Sangeet“ 

(Release:31.1.20)


Sangeet ist ein Sanskrit-Begriff für Musik. Die klassische indische Musik hat ihre Wurzeln in der Meditationsmusik und wird bereits in den ältesten hinduistischen Schriften erwähnt. Klassische indische Musik hat eines der komplexesten und vollständigsten Musiksysteme der Welt. Die verschiedenen Ragas sollen verschiedene Teile des Körpers und des Geistes betreffen.Tanmoy Bose ist einer der bekanntesten Tabla-Spieler der Welt. Tanmoy hat weltweit an zahlreichen Projekten gearbeitet. Er nahm an drei Aufnahmen teil, die mit dem Grammy Award ausgezeichnet wurden. Viele Jahre lang war er regelmäßiger Begleiter von Ravi Shankar.Die CD hat nur 3 Tracks, die, wenn sie im Hintergrund laufen, zum Relaxen & Entspannen hilfreich sind, von mir 4 Entspannung Sterne.
Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.

Marcus King „El Dorado“ 

(Release: 17.1.20)


Marcus mit seinem ersten Solo Album!
Ein wirklich tolles Album von einem talentierten jungen Musiker,

 der genau weiß, was er will.
Ich habe alle Alben der Marcus King Band.
Dieses Album ist jedoch anders, fast eine altmodische Art von Album, das verschiedene Arten von Musik wieder spiegelt, von Blues, Psychedelic Rock, Southern Soul und Country.
Seine Stärken sind seine
starke, aber ernste Stimme und natürlich sein Gitarrenspiel, manchmal gefühlvoll und zart wie B B King, andere Male wie Peter Green.Anspiel-tipp: „Wildflowers & Wine sehr starke Blues-Nummer! Aber auch ein Power geladenes Too Much Whiskey"! Von mir volle Punktzahl 5 Sterne die CD ist ein guter Start für 2020! Ab März 2020, mit bis jetzt 3 Terminen, in Deutschland. 

Alle Dates, wie immer, bei uns unterKonzert-Tipps
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

sk(i)es „Sweetheart Grips“ 

(Release: 17.11.19)


Nine Skies kommen aus Frankreich. Die Band besteht aus Alexandre Boussacre und Freddy Scott Gesang, David Darnaud , Eric Bouillette & Alexandre Lamia Gitarren, Anne Claire Rallo an den Keyboards, Bernard Hery am Bass, Fab Galia am Schlagzeug, Laurent Benhamou am Saxophon, und als Gast Peny Mac Morris an der Flöte! Das sind ziemlich viele Leute, und man kann es definitiv spüren, besonders im Gesang. Der Musikstil ist manchmal schwer zu verankern. Es ist definitiv Progressive Rock, aber es gibt auch Metal, Heavy und Jazz-Elemente. Während sich die Band mit der typischen Gitarrenarbeit und den fantastischen Soli beschäftigen, werdet ihr auch die Saxophon- und Flöten-Parts sowie denn heavymetal Sound wahrnehmen. Zeitweise mit Pink Floyd Sound. Es ist ein tolles Album, mit einer tollen grossen Band. Ich mag es sehr deswegen auch 5 Sterne!! Mir liegt dasSweetheart Grips als Doppel-CD vor mit 12 Tracks vor!

Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Carla Olson & Todd Wolfe „The Hidden Hills Session

 (Release: 3.5.19)


Die Künstlerin, Songwriterin und Produzentin Carla Olson hat mit einigen der Besten zusammengearbeitet, u.a. John Fogerty, Mick Taylor, Gene Clark, Ry Cooder . Gemeinsam mit dem Blues Gitarristen Todd Wolfe (Sheryl Crow, Stevie Nicks) liefern sie ein nettes Album. 'The Hidden Hills Sessions' wurde mit Akustikgitarren und Mandolinen aufgenommen. Die einzige zusätzliche Begleitung waren Bass und Percussion. Neben sieben Original-Songs decken Olson und Wolfe meisterhaft verschiedene Folk / Rock-Klassiker ab, darunter "Wild Horses" von Stones, "In A Misty Morning" von Gene Clark und eine schöne Version von Steve Windwoods "Can't Find My Way Home.Ein schönes, aber kein super, 

Album deswegen nett gemeinte 3 Sterne!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Gary Moore „Live From London 

(Release:31.1.20)


Ein echtes Geschenk und Juwel für Gary Moore & Blues-Rock Fan´s! Die Aufnahmen wurden 14 Monaten vor seinem tragischen Tod am 2.12.2009 live in London aufgenommen! Ich habe ihn 2008 in Offenbach das letzte mal gesehen. Die Aufnahmen,13 Tracks in Top Sound Qualität. Besonders die Dynamik seines Gitarrenspiels kommt sehr stark zur Geltung der Nord-Ire Gary Moore spielt den Blues als würde es kein Morgen geben! Ob Oh,Pretty Woman bis hin zu Since I Met you Baby ,The Blues is Alright Er war/ist ein wirklich starker Blues Gitarrist. Danke am Mascot für dieses starke live Album und Vermächtnis von Gary Moore! Ganz Klar 5 fette Blues-Rock Sterne. Absoluter Kaufzwang!!
Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.

Bernard Allison „Songs From The Road(CD-DVD) 

(Release: 31.1.20)


Songs From The Road wird im Januar 2020 als CD / DVD bei Ruf Records veröffentlicht und ist ein Live-Mitschnitt der besonderen Art , der so rau und real wie Bernard Allison ist und so wie sein Vater Luther war! Im Dortmunder Musiktheater Piano Club am 23.10.2019 aufgenommen, als Bernard und seine Band : Dylan Salfer - Gitarre, George Moye - Bass, Mario Dawson - Drums, Jose James Sax, Percussion ,

 Bernard Allison Gesang & Gitarre!
Auf Songs From The Road ist das Ergebnis ein herrlicher Energieaustausch zwischen Band und Publikum - und ein Beweis dafür, dass Luthers alte Philosophie strahlender denn je brennt. Hammer Aufnahmen in Top Bild/Ton Qualität .5 Blues-Funky Sterne für ein starkes Live-Album ala Allison! Zur Zeit auf grosser Deutschland-Tour, alle Termine bei uns unter Konzert-Tipps“!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Joanna Connor „Rise

 (Release:31.1.20)


M.C. Records gibt bekannt, dass Joanna Connors ihr drittes Album Rise veröffentlicht Es ist die Fortsetzung von Joannas äußerst erfolgreichem Comeback Album aus dem Jahr 2016: "Six String Stories. Seit 2016 tourt Joanna in den USA und auf der ganzen Welt, was sie seit 2000 nicht mehr getan hat. Sie hat auch einige neue Gitarrenfreunde gewonnen, darunter Joe Bonamassa, Traci Gunns und Vernon Reid von Living Color. Tatsächlich wird Joanna im Februar 2020 mit Joe Bonamassa`s Keeping The Blues Alive Cruise spielen. Es führt nichts daran vorbei, flammende Licks sind Joanna Connors Markenzeichen. Blues-Insider wissen seit Jahren, dass ihre Clubkonzerte in Chicago nicht zu übersehen sind, und ein paar Videos, die inzwischen weltweit verbreitet wurden, haben sie wirklich bekannt gemacht. "Ich bin dieser Dame in den 90zigern, als sie noch bei RUF-Records unter Vertrag war, begegnet und sie hat von ihrem alten Feuer nichts verloren..sie ist die Queen of Slide-Guitar“! Connor nimmt die Gelegenheit wahr, sich musikalisch zu dehnen, ein Prozess, der 2016 mit ihrer zweiten Veröffentlichung von M.C Six String Stories begann. Dieses Mal geht sie noch weiter und berührt Jazz, keltische Musik und sogar Hip-Hop.Von mir gibt es 5 Blues-Rock Sterne und ich hoffe, sie ist bald wieder live bei uns in Deutschland unterwegs!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Anna Nalick „The Blackest Crow“ 

(Release: 31.1.20)


Es scheint, als wäre Anna Nalick erst gestern mit ihrem Hit "Breathe" ins öffentliche Bewusstsein geraten. Erst nach weiteren Überlegungen wird klar, das dies vor 15 Jahren war. The Blackest Crow erforscht den Lauf der Zeit und die Musik der letzten hundert Jahre. Egal, ob Sie mit der Musik der Big-Band-Ära der 1940er Jahre oder der Alternative-Rock-Szene der 1990er Jahre aufgewachsen sind, Anna greift Material aus Ihrer Kindheit auf und macht diese Songs zu ihren eigenen. The Blackest Crow wurde an einem einzigen Tag in einer stillgelegten Kirche in Brooklyn aufgenommen und spielt mit Anna, Jack Morer (Gitarre), Doug Hinrichs (Percussion), Jeff Allen (Bass) und Mairi Dorman-Phaneuf (Cello)

 auf einer zeitlosen Aufnahme.
Die in Los Angeles geborene Anna Nalick ist eine wirkliche grosse Welt-Musikerin die 5 Grosse Sterne bekommt. Danke für dieses schöne Album!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Thorbjörn Risager & The Black Tornados „Come on In
(Release:30.1.20)


Come On In, Intensiv wie gewohnt!!! In über 1.000 Konzerten in 21 Ländern hat diese dynamisch swingende und hochgelobte Formation das Publikum zum Lächeln und zum Tanzen gebracht. Denn das kann der Blues auch: die Probleme des Lebens mit seinen Grooves vertreiben. Thorbjörn weiß dies besser, als viele andere und auf seinem zehnten Album mit seinem einladenden Titel Come On In geht er Themen wie sein eigenes Alter oder die politische Realität an.
Thorbjorn Risager sitzt zu Hause mit seiner akustischen Gitarre und entwickelt die Grundstruktur eines Songs, bevor sie ins Studio gehen, wo die anderen Vorschläge für Grooves, Basslinien, Bläsersätze, Backgroundgesang abgestimmt werden . All das ergibt einen Sound, der einem das Gefühl gibt, alles drehte sich um Risagers Stimme.Ein wirklich klasse Album wie alle von ihm..ganz klar 5 Blues-Rock Sterne und absolute Kauf Empfehlung !!!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Malone Sibun „Come Together

(Release:17.1.20)


Das Debütalbum mit 10Tracks der Blues-Rock-Super-Gruppe „Malone Sibun wird bereits als eine der aufregendsten Acts der britischen Szene gefeiert. Malone Sibun wurden  2019 von den European Blues Awards in der Kategorie Best Band nominiert, 

obwohl noch kein Album veröffentlicht wurde.
Innes der hier bei die Gitarre spielt ,seine Lieblingsgitarristen sind Jimmy Page, Hendrix und Paul Kossoff, spielt mit der selben gefühlvollen Herangehensweise und Dynamik wie BB King und Albert King. Fügen wir all diese Einflüsse zusammen erhalten wir den einzigartigen Stil von 

Innes Sibun.
Marcus Malones Gesang erforscht jede emotionale Wendung der Texte, während Gitarrist Innes Sibun ein leidenschaftliches Solo hinzufügt und den großartigen Blues des Songs beisteuert - I Want You Back. Wunderschön präsentiert in einer evokativen psychodelischen Hülle. Come Together ist das beste für 2020 ..5 fette mega Blues Sterne für die beiden Rock-Blues-Schwergewichte.
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

24 Pesos „Flesh & Bones“ 

(Release: 24.11.19)


24 PESOS sind eine einzigartige und kraftvolle Live-Band, die großartige Musik spielt. Der Sound, den sie zusammen erzeugen, ist eine energetische und freudige Erfahrung, die immer musikalisch packend und zutiefst persönlich ist. Die 2009 gegründete Band, hat 4 von der Kritik hochgelobte Alben veröffentlicht. Dieses neue Album enthält 12 Titel über Leben und Tod, Liebe und Schmerz und einfach über Menschen. Es gibt auch einige Gastauftritte von Künstlern wie GENO WASHINGTON, MARCUS MALONE, GILES ROBSON, JJ MILTEAU, DANNY DEL TORO & KATIE HECTOR, die alle ihre prestigeträchtigen Spuren hinterlassen. "FLESH & BONES" wird einen großen freudigen musikalischen Fußabdruck in jedermanns Playlist hinterlassen. "24 PESOS" kommt auf dich zu mit Vollgas. Mit 5 Alben und vielen Kilometern auf der Straße sind 24 PESOS wieder einsatzbereit und bekommen ganz klare 5 Blues-Rock Sterne! 

Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Carter Sampson „Trio“ 

(Release: 18.11.19)


Carter Sampson ist ein aufgehender Stern in America. Die in Oklahoma geborene Sängerin sorgte mit ihrem 2016er Album „Wilder Side“ und ihren atemberaubenden Auftritten beim Maverick Festival und bei AMAUK für Furore in der britischen Roots-Szene. Carter kombiniert ihren ätherischen Gesang mit einer soliden Band. Leider hier nur mit 5 Songs auf einem schönen Album, das Lust auf mehr macht. Schaut sie euch live an, wenn ihr die Gelegenheit dazu bekommt. Ganz klare 5 Country-Roots Sterne.
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Leon Russel „Live at Gilley`s“ 

(Release: 15.11.19)


Was kann man sagen? Es ist Leon Russell live. Der Mann ist eine Legende und liefert immer ab, leider starb er am 13.11.2016 aber er bleibt unvergessen. Dieses Set wurde ursprünglich nur für den Record Store Day auf Vinyl neu aufgelegt. Jetzt wurde es auf das CD-Format erweitert, nachdem es über zwanzig Jahre lang vergriffen war.Die Aufnahmen stammen aus dem 1981! 12 Songs ,es ist eine Top Leistung, einer herausragenden Setlist. Wenn ihr ein Fan von Leon Russell seid, ist dies ein Muss. Wenn ihr euch nur mit seiner Arbeit-Musik befassen wollt, ist dies eine gute Ergänzung eurer Sammlung.Es gibt 4 Country-Rock Sterne für den Piano-Man Leon Russel!!!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Juanita Williams,Odetta & Eric „Shoutin“ Sheridan 

3 CD-Set Bluesbox

(Release: 8.11.19)


Dies ist eine Sammlung von Studio - und Live-Aufnahmen aus (größtenteils) den 1960er Jahren. Die Tracks von Big Bill Broonzy stammen von einer Live-Aufnahme aus dem Jahr 1956 und es gibt einige Aufnahmen von Jay Mc Shann aus dem Jahr 1977. Diese Musik wurde ursprünglich auf einzelnen Alben des Labels Storyville veröffentlicht. Der Kauf der einzelnen Alben wäre jedoch ziemlich teuer, weshalb diese Box eine gute Alternative darstellt. Diese Sammlung bekommt von mir 5 Sterne, denn diese Musik ist von historischem Wert. Und wenn ihr ein Deep-Blues-Fan seit, darf diese 3er CD-Box mit 31Tracks in eurer Blues-Sammlung nicht fehlen!
Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.

Pierce Dipner & The Shades of Blues „Get Out of your Life“ (EP) (Release: 13.9.19)


Das erste Album (EP) des 16 jährigen Pierce Dipner der aus Pittsburgh-PA USA stammt, mit seiner Band The Shades of Blues die er 2018 gründete. Pierce serviert uns hier 4 Songs mit denen er uns zeigt, wo seine Wurzeln und Vorbilder sind, nämlich dem Traditionellen Blues & Blues-Rock ala Freddie King. Pierce brilliert mit hier mit 3 eigenen Songs und der letzte von Freddie King Going Down Pierce Dipner hat viel Feuer in seinen Songs und sein Gitarrenspiel ist überirdisch und das mit 16 Jahren, wir werden noch viel von diesem Jungen hören! 

5 Fette Mega Blues-Rock Sterne!!!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Beth Hart „War in my Mind“ (Box-Set)

(Release:27.9.19)


Mit dieser CD-Box zeigt Beth Hart eine Vielseitigkeit, die man auch bei ihr noch nicht erlebt hat: Emphatische Balladen, Rocksongs, Jazz- und Bluesfärbungen. Sie swingt, röhrt, säuselt, zieht alle Register! Dies ist das beste Album, das ich seit langer Zeit gehört habe. In einer Zeit, in der alles raffiniert und poliert ist! Schließt die Augen wenn ihr dieses Album hört, man hat das Gefühl Beth Hart ist im selben Raum und singt und spielt ihr Klavier!! 5 fette Mega Rock Sterne 

für dieses tolle Album 2019 von Beth Hart!!!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Humble Pie „Life & Times of Steve Marriott" + 1973 Complete Winterland Show (Blu-Ray/DVD/CD-Set)

(Release:20.11.19)


Ich habe mich sehr gefreut, dieses Box-Set jetzt wieder neu und remastert im Handel ist. Die Dokumation handelt vom Beginn der Small Faces bis zum Ende der Humble Pie und ist eine unglaubliche Zeit in der Rock-Historie.Gespickt mit vielen Interviews von Marriott`s Weggefährten wie z.B. Peter Frampton & John Waite und viele andere!!
Es zeigt den Höhepunkt von Steve Marriott, der Kreativität und Innovation im Rock war. Wenn du dich an diese Ära der Rockmusik erinnern willst, ist diese Doku ein Muss. In wirklich guter Bild und Ton Qualität! Obendrauf gibt es noch das Konzert von 1973 Complete Winterland Show 

Hot`N`Nasty 1973"
5 Sterne für ein dickes Stück Rock-Geschichte!!!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Leif de Leeuw Band „play the Allman Brothers Band“ 

(Release: 8.12.19)


Aufgenommen im Juni 2019 in Arnhem-Holland. Im Laufe der Jahre hat sich die Leif de Leeuw Band einen Namen als einer der aufregendsten Live-Acts auf Blues- und Rockbühnen in ganz Europa gemacht. Sie rockten sowohl lokale Veranstaltungsorte, als auch große Festivals eine der beliebtesten Cover der Band, wie Hendrix 'Little Wing oder Whipping Post von der Allman Brothers Band.Und hier bringen sie eine live Doppel-CD mit ausschliesslicher Musik der Allman Brothers.Normalerweise mag ich keine Cover-Bands, aber was hier die Leif de Leeuw Band abliefert ist der Hammer! Mit viel roher Groove-Energie mit improvisierten Soli`s! Es ist, als ob Greg ,Duane & Dickey anwesend waren, als diese Band auf der Bühne standen. Sie haben den echten Live-Sound auf diesem Album festgehalten. “ Die Leif de Leeuw Band sind der Sänger / Gitarrist Sem Jansen , Joram Bemelmans (Schlagzeug), Boris Oud (Bass) ,Rick Linzel ( Keyboard) Filip Schrijver (Akustik & Elektrik Gitarre) & Leif de Leeuw (Elektrik Gitarre)" .
Eine sehr talentierte Band! Dafür gibt es 5 Southern-Rock Sterne!!!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Gregor Hilden & Richie Arndt „Moments-electric
(Release: 13.12.19)


Aus einer Lust heraus hatten die beiden Vollblut-Blueser Gregor Hilden und Richie Arndt im Jahre 2017 beschlossen, ein rein akustisches Album mit Neubearbeitungen von ihren persönlichen Song-Highlights der jüngeren Blues- Soul- und Rockgeschichte einzuspielen.Jetzt 2019 das ganz rein elektrische Album „Moments mit 10 Blues-Nummern aus ihrer musikalischen Zeit in wirklich schöner, ganz eigener Interpretation der Songs!!!5 Sterne für dieses wirklich schöne Blues-Album 2er Musiker, die man wirklich gerne sehen und hören sollte! 

Alle Termine der beiden bei uns unter Konzert-Tipps“!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Larry Miller „The Sinner & The Saint“

(Release: 13.9.19)


Die neuste Veröffentlichung von Larry seit seinem Schlaganfall, wieder im Studio und gleich eine Doppel-CD mit sagenhaften 15 Tracks!
Ich habe diese Songs von Anfang bis Ende geliebt - umso mehr, als ich dachte, Larry würde nach seinem Schlaganfall vor einigen Jahren nicht mehr Aufnehmen aber der Britische Blues-Rock Meister ist zurück!!!
5 fette Blues-Rock Sterne ..
Anspieltipps: alle 15 Songs die CD´s sind der Hammer!!
Nun Larry, wann werden wir dich wieder auf Konzerten sehen/hören?
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.


Jan Akkerman „Close Beauty“

(Release:25.10.19)


Der Holländer Jan Akkerman Mitglied der Progressive-Rock-Band Focus, die in den 1970er-Jahren berühmt wurden. Akkerman prägte seinerzeit gemeinsam mit Organist und Flötist Thijs van Leer den einzigartigen Focus-Sound! Der 72-jährige Akkerman ist jetzt nach langer Pause wieder zurück: Sein neues Album "Close Beauty" hat Jan Akkerman gemeinsam mit Bassist David de Marez Oyens, Keyboarder Coen Molenaar und Schlagzeuger Marijn van den Berg eingespielt. Die zwölf darauf enthaltenen Kompositionen präsentieren endlich wieder jenes unverkennbare Klangbilder, das Akkerman-Fans tief berühren wird, aber wahrscheinlich nur die. Es ist wirklich schön gemacht auch das Bild des Covers aber für die Musik gibt es von mir nur 3 Sterne…
mir ist die CD zu Free-Jazz lastig!
Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.


Black Stone Cherry „Back to Blues II“

(Release:1.11.19)


2017 nahmen die Southern-Rocker Black Stone Cherry ihre Vorliebe für den elektrischen Blues zum Anlass, eine Tribute-EP namens "Black to Blues" herauszubringen…die schon einen grossen Erfolg verzeichnen konnte. Auf ihr interpretierten Black Stone Cherry sechs von Muddy Waters, Howlin' Wolf, Freddie & Albert King unsterblich gemachte Titel auf ihre Art und Weise, das die Gitarrenhälse rauchten und die Wände wackelten. "Black to Blues" platzierte sich in den Top 30 der britischen Album Charts und landete auf Platz eins der amerikanischen Billboard Blues Charts."Black To Blues II"! Stilistisch und hinsichtlich des Konzepts schlägt die EP "Black To Blues II" voll und ganz in dieselbe Kerbe wie ihre erfolgreiche Vorläuferin. Wieder sind hier sechs Songklassiker vertreten, diesmal im Original aus der Feder von Freddie King ("Big Legged Woman"), Robert Johnson ("Me And The Devil Blues"), Otis Rush ("All Your Love (I Miss Loving"), Howlin' Wolf ("Down In The Bottom"), Elmore James ("Early One Morning") und Son House ("Death Letter Blues“).Also eine super CD die 5 Blues-Sterne verdient hat und in keiner Blues-Sammlung fehlen sollte!

Viel Spass wünscht euer Team von Rorysfriends.


Quique Sinesi „Corazon Sur“

(Release:06.12.19)


Argentinische Gitarrenkunst auf höchstem Niveau. Einfühlsam und technisch versiert, verknüpft Quique Sinesi in seinen Eigenkompositionen das breite Spektrum südamerikanischer Musik mit Anleihen aus Folklore, Weltmusik und Jazz. 14 Stücke hat der 1960 in Buenos Aires geborene Gitarrist auf "CORAZÓN SUR" eingespielt. Meist auf der 7-saitigen Gitarre, aber auch unter dem Einsatz traditioneller Instrumente wie Charango , Ronroco -Zupfinstrumente aus dem Panzer eines Gürteltiers, und selten zu hörenden die 10-saitigen und Fretless-Gitarren schafft Sinesi einen ganz eigenen musikalischen Kosmos, der sich immer weiter öffnet, je mehr Raum man ihm gibt und je öfter man die Aufnahmen genießt. Echt klasse diese CD ganz klar 5 Sterne für soviel Musikalität !!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.

Steve Hicks „Rule of Thumb“

(Release:06.12.19)


Mit "Rule Of Thumb" wird Steve Hicks seinem Ruf als versierter Fingerstyle-Gitarrist und mitreißender Spieler amerikanischer Ragtimes, Blues- und Jazz-Standards, aber auch als einfühlsamer Interpret keltischer Musik auf eindrucksvolle Weise gerecht. Selbst komplizierteste Passagen klingen unglaublich leicht und sehr entspannt, während getragene Balladen klanglichen Freiraum erhalten und wunderbar zur Entfaltung kommen. Vor allem durch seine Kennerschaft und Liebe zur US-amerikanischen Musiktradition!Er gehört für mich zu den begnadeten Akustik-Gitarristen der Neuzeit. 5 Sterne für diese, wirklich feine CD!
Viel Spass wünscht euch euer Team von Rorysfriends.





 Rezensionen 01/18

 Rezensionen 03/18

Rezensionen 04/18 

Rezensionen 01/19

Rezensionen 02/19 

Rezensionen 03/19

Rezensionen 04/19


 

Copyright


Das Website-Design, jeder Text, alle Grafiken, jede Auswahl bzw. jedes Layout davon und jede Software sind rechtlich geschütztes Eigentum von www.rorysfriends.de

(Copyright © 200-2019 Rorysfriends.com ALLE RECHTE VORBEHALTEN). 

Das Kopieren oder die Reproduktion (inklusive des Ausdrucks auf Papier) der gesamten Website bzw. von Teilen dieser Website werden nur zu dem Zweck gestattet es privat zunutzen!

Jede andere Verwendung der auf dieser Website verfügbaren Materialienbzw. Informationen -- inklusive der Reproduktion,  der Veränderung und der Veröffentlichung zu einem anderen als dem oben genannten Zweck -- 

ist untersagt, 

es sei denn, Rorysfriends.com, hat dem vorher schriftlich zugestimmt.

Anfragen: Info@rorysfriends.de

 Datenschutz und andere rechtliche Hinweise


0000

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

E-Mail
Karte
Infos